Örtliche Zuständigkeit

Der Bezirk des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main orientiert sich im Wesentlichen an den Amtsgerichtsbezirken. Er umfasst die

  • Bezirke der Amtsgerichte Frankfurt am MainBad Homburg v.d. HöheKönigstein im Taunus und Usingen sowie
  • die Gemeinde Kelsterbach aus dem Amtsgerichtsbezirk Rüsselsheim (siehe § 3 Nr. 2 des Hess. Ausführungsgesetzes zum ArbGG i.d.F. vom 7. März 2005, GVBl. 2005 (Nr. 8), S. 244 ff.).

Die örtliche Zuständigkeit des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main ergibt sich insbesondere dann, wenn die beklagte Partei ihren Sitz im Main-Taunus-Kreis, im Hochtaunuskreis, in Kelsterbach oder in Frankfurt am Main hat.