Alle Pressemitteilungen im Überblick

Presseinformation des Arbeitsgerichts Frankfurt a. M.
22.11.2016ArbG Frankfurt a. M.
Antrag der Deutschen Lufthansa AG auf Untersagung des Pilotenstreiks zurückgewiesen
Die dem Streikaufruf zugrunde liegende zentrale Forderung auf Erhöhung der Vergütung der Piloten stellt keine offensichtliche mittelbare Altersdiskriminierung dar.
Presseinformation des Arbeitsgerichts Frankfurt a. M.
19.07.2016ArbG Frankfurt a. M.
Kündigungsschutzverfahren bei der Thomas Cook AG wegen des Vorwurfs einer unzulässigen Äußerung
Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat der Kündigungsschutzklage eines Mitarbeiters gegen den Reiseveranstalter Thomas Cook AG stattgegeben.
Presseinformation des Arbeitsgerichts Frankfurt a. M.
09.09.2015ArbG Frankfurt a. M.
Antrag auf Untersagung von Streikmaßnahmen zurückgewiesen
In dem einstweiligen Verfügungsverfahren der Deutsche Lufthansa AG und der Lufthansa Cargo AG gegen die Vereinigung Cockpit e.V. ist das ArbG Frankfurt a. M. zu dem Ergebnis gekommen, dass die laufenden Streikmaßnahmen nicht rechtswidrig sind.
Presseinformation des Arbeitsgerichts Frankfurt a. M.
08.09.2015ArbG Frankfurt a. M.
Tarifkonflikt bei der Deutschen Lufthansa AG
Bei dem Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat die Deutsche Lufthansa AG und die Lufthansa Cargo AG den Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen die Vereinigung Cockpit e.V. beantragt.
Presseinformation des Arbeitsgerichts Frankfurt a. M.
03.03.2015ArbG Frankfurt a. M.
Außerordentliche Kündigungen unwirksam
In den Kündigungsschutzverfahren Sabine Dalianis ./. Stadt Eschborn sind alle gegenüber Frau Dalianis ausgesprochenen außerordentlichen Kündigungen unwirksam.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

Filter