Alle Pressemitteilungen im Überblick

Presseinformation des Landesarbeitsgerichts Frankfurt a. M.
24.06.2021Hessisches Landesarbeitsgericht
Fahrradlieferant kann von Arbeitgeber verlangen, dass ihm für die Einsätze ein Fahrrad und ein Smartphone zur Verfügung gestellt werden.
Das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG) hat über die Klage eines Fahrradkuriers eines Lieferdienstes entschieden.
Presseinformation des Landesarbeitsgerichts Frankfurt a. M.
10.06.2021Hessisches Landesarbeitsgericht
Berufung zurückgewiesen
Landesarbeitsgericht weist die Berufungen des ehemaligen Geschäftsführers Dr. Richter gegen den Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e.V. zurück.
Presseinformation des Arbeitsgerichts Offenbach
04.02.2021ArbG Offenbach
Arbeitgeber verweigert Zugang zum Arbeitsplatz ohne Corona-Test
Ohne Erfolg blieb ein Eilverfahren eines Arbeitnehmers auf Fortsetzung seiner Arbeitstätigkeit beim Arbeitgeber. Dieser verwehrte dem Arbeitnehmer den Zutritt zum Werksgelände, weil dieser sich weigerte, einen nach Ansicht des Arbeitgebers in einer Betriebsvereinbarung vorgesehenen PCR-Test durchzuführen.
Presseinformation des Landesarbeitsgerichts Frankfurt a. M.
01.02.2021Hessisches Landesarbeitsgericht
Sozialplan
Kinder-Zuschlag auf die Abfindung darf nicht ausschließlich an steuerlichen Kinderfreibetrag geknüpft werden.
Presseinformation des Arbeitsgerichts Frankfurt a. M.
21.10.2020ArbG Frankfurt a. M.
AWO Frankfurt am Main
In dem Rechtsstreit Dr. Richter gegen den Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e.V., der am 21. Oktober 2020 vor dem Arbeitsgericht Frankfurt am Main stattfand, hat der beklagte Verein überwiegend obsiegt.

Seiten

Hessen-Suche

Filter