Berufungsverfahren DB-Gesellschaften ./. GDL wegen Untersagung des Streiks im Eisenbahnverkehr

Eine Verhandlung vor dem Hess. Landesarbeitsgericht (2. Instanz) wegen des Antrags auf Untersagung des Streiks findet voraussichtlich am 3. Sept. 2021, ab 11:00 Uhr im Audimax (Landesarbeitsgericht, 1. Stock) statt.

Ein Aktenzeichen für ein Eilverfahren vor dem Hess. Landesarbeitsgericht kann noch nicht mitgeteilt werden.

Kontakt für Pressevertreterinnen und Pressevertreter
Pressesprecherin: Charlotte Gieraths
Vizepräsidentin des Hessischen Landesarbeitsgerichts
Telefon: 069 15047-8432
Fax: 069 15047-8383
E-Mail: pressestelle@lag-frankfurt.justiz.hessen.de