Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat eine neue Vizepräsidentin

Nr. 01/2019

Am 30. September 2019 wurde Frau Dr. Silke Kohlschitter zur neuen Vizepräsidentin des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main ernannt. Sie folgt auf Klaus Köttinger, der mit Ablauf des 30. April 2019 in den Ruhestand getreten ist. Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main ist mit derzeit 26 Kammern das größte hessische Arbeitsgericht. Die neue Vizepräsidentin Dr. Silke Kohlschitter ist bereits seit dem Jahr 2004 bei dem Arbeitsgericht Frankfurt am Main als Richterin tätig. Sie ist zudem Pressesprecherin und seit ihrer Ernennung im Jahr 2017 zur weiteren aufsichtführenden Richterin mit Verwaltungsaufgaben betraut. Darüber hinaus ist Frau Dr. Kohlschitter auch als Güterichterin tätig.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Volker Schulze
Stellvertretender Pressesprecher
Telefon: 069 15047-8778
Fax: 069 15047-8667