Gebäudeansicht des Justizzentrums in Offenbach am Main.

Arbeitsgericht Offenbach am Main

Kontakt

Arbeitsgericht Offenbach am Main

Fax

+49 611 32761 - 8542

Kaiserstraße 16-18
63065 Offenbach am Main

DE-Mail:arbg-offenbach@egvp.de-mail.de

Allgemeine Sprechzeiten:
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten der Rechtsantragstelle:
Montag und Mittwoch 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr - siehe auch "Hinweise"

Hinweise

Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2-Maske für das Gebäude des Arbeitsgerichts / Justizzentrums in Offenbach ab 04.04.2022

Beschreibung

Datei ist nicht barrierefrei.

Beschreibung

Datei ist nicht barrierefrei.

Beschreibung

Datei ist nicht barrierefrei.

Beschreibung

Datei ist nicht barrierefrei.

Die Rechtsantragsstelle des Arbeitsgerichts Offenbach befindet sich im 3. OG Neubau, Zimmer 306. Sie ist montags und mittwochs von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr geöffnet und telefonisch unter der Rufnummer +49 69 8057 - 3161 zu erreichen.

Das Informationsband ist unter folgender Telefonnummer anzuhören: +49 69 80 57 - 34 60

Wegen der Corona-Pandemie werden Rechtssuchende jedoch gebeten, nach Möglichkeit die persönliche Vorsprache zu vermeiden und sich vorab telefonisch mit dem Arbeitsgericht Offenbach in Verbindung zu setzen.

Außer allgemeinen Auskünften können Beratungen, insbesondere Prüfungen von Arbeits- oder Aufhebungsverträgen, Arbeitszeugnissen, etc. nicht erteilt werden. Diese erhalten Sie nur als Mitglied bei Ihrer Gewerkschaft, Ihrem Arbeitgeberverband oder durch Rechtsanwälte.

Zur vereinfachten Klageerhebung können Sie auf die verlinkten Vordrucke für ordnungsgemäße Klageerhebungen (Kündigungsschutzklagen, Zahlungsklagen etc.) zugreifen.
Die wichtigsten Klagevordrucke stehen als Download zur Verfügung und können von Ihnen ausgefüllt bei Gericht eingereicht werden.

Vordrucke zur Erhebung einer Klage und das dazugehörige Merkblatt finden Sie auch im 3.Stock im Wartebereich.

Wichtig:
Wenn Sie der deutschen Sprache nicht hinreichend mächtig sind, bringen Sie bitte eine Person Ihres Vertrauens zur Rechtsantragstelle mit, die sowohl Ihre Sprache als auch die deutsche Sprache beherrscht.

Als Service für das wartende Publikum stellt das Arbeitsgericht Offenbach am Main einen moblien Spielecontainer mit Wickelmöglichkeit zur Verfügung.

Der Spielecontainer ist gefüllt mit Büchern, Puzzle, Spielsachen und Malsachen, um Kindern die Wartezeit zu verkürzen.

Zu den Zeiten der Rechtsantragsstelle befindet sich der Spielecontainer im Wartebereich vor der Rechtsantragsstelle. An den übrigen Sitzungstagen kann der Spielecontainer während der Wartezeit ausgeliehen werden.

Bitte wenden sie sich an die Mitarbeiterinnen des Arbeitsgerichts Offenbach am Main.

Weitere Informationen

Informationen von dem und über das Arbeitsgericht Offenbach am Main.

Das Arbeitsgericht Offenbach bildet im Verbund mit dem Amtsgericht Frankfurt am Main Justizfachangestellte aus.
Da auf Grund der eingeschränkten Ausbildungskapazität maximal eine Auszubildende / ein Auszubildender betreut werden kann, können nur in jedem dritten Jahr Auszubildende eingestellt werden.

Nächster Einstellungstermin ist der 01. September 2022.

Wenn Sie interessiert sind, in einer modernen Justiz unter Anwendung zukunftsorientierter Informationstechnologien mitzuarbeiten und ihre Ausbildung bei dem Arbeitsgericht Offenbach absolvieren wollen, sollten Sie Ihre Bewerbung für den Einstellungstermin 1. September möglichst bis zum 31. Oktober des Vorjahres richten an:

Herrn Direktor des Arbeitsgerichts Offenbach
Kaiserstraße 16 - 18
63065 Offenbach am Main

Um eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu gewährleisten, fügen Sie bitte Ihrem Bewerbungsschreiben folgende Unterlagen bei:

  • einen Lebenslauf
  • das Abschlusszeugnis und evtl. letztes Schulzeugnis.

Der (Fristen-) Briefkasten des Justizzentrums Offenbach am Main für

  • das Amtsgericht Offenbach am Main,
  • die Staatanwaltschaft bei dem Landgericht Darmstadt – Zweigstelle Offenbach am Main,
  • das Landgericht Darmstadt – Kammer für Handelssachen – Offenbach am Main und
  • das Arbeitsgericht Offenbach am Main

befindet sich links neben dem Haupteingang zum Justizzentrum Offenbach am Main, Kaiserstraße 18 in 63065 Offenbach am Main.

Der (Fristen-) Briefkasten wird täglich mehrfach geleert, auch an Sonn- und Feiertagen.

Durch Einwurf in diesen (Fristen-) Briefkasten kann auch außerhalb der regulären Dienstzeiten der vorgenannten Dienststellen der fristgerechte Zugang von Schriftstücken sichergestellt werden.

Bei Einwurf vor 24:00 Uhr erhalten alle Schriftstücke den aktuellen Tagesstempel; bei Einwurf nach 00:00 Uhr erhalten die Schriftstücke den Eingangsstempel des Folge - Werktages.

Die Verteilung der eingehenden Klagen und sonstigen Anträge erfolgt beim Arbeitsgericht Offenbach am Main entsprechend der Geschäftsverteilung.

Die Geschäftsverteilung wird für jedes Jahr gemäß dem Gebot des gesetzlichen Richters im Voraus durch das Präsidium des Arbeitsgerichts Offenbach am Main beschlossen.

Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsverteilung durch das Präsidium des Arbeitsgerichtes Offenbach am Main im Verlauf des Jahres geändert werden kann.

Diese Änderungen werden nicht im Internet bekannt gemacht.

Beschreibung

Datei ist nicht barrierefrei.

In der Nähe des Justizzentrums befinden sich nur wenige frei zugängliche öffentliche Parkflächen. Diese sind zu den Terminsstunden des Arbeitsgerichts in der Regel nicht mehr frei. Es ist daher empfehlenswert, gebührenpflichtige Parkplätze oder Parkhäuser aufzusuchen.

In der Innenstadt stehen nur wenige hundert Meter Fußweg vom Gericht entfernt unter anderem folgende Parkplätze, Parkhäuser oder Tiefgaragen zur Verfügung:

  • Parkhaus Mittelseestraße (Kleine Marktstraße 2 – 4; Telefon: (0 61 51) 2 63 96), Parkgebühren: 1,00 EUR je 45 Minuten, maximal 12,00 EUR pro Tag
  • Tiefgarage Gleitstraße (Geleitstraße 4; Telefon: (069) 8 01 07);
    Parkgebühren: 1,50 EUR je Stunde, im Nachttarif ab 21:00 Uhr: 0,50 EUR je Stunde.
    Die Tiefgarage ist behindertengerecht gestaltet.
  • Parkplatz Hospitalstraße (Hospitalstraße 7);
    Parkgebühren: 1,50 EUR pro Stunde bei einer Höchstparkdauer von 2 Stunden (gilt montags bis freitags zwischen 08:00 Uhr und 19:00 Uhr, samstags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr).
    Ein Teilbereich ist für Bewohner mit Parkausweis für Bezirk E frei.
  • Parkplatz Luisenstraße (Luisenstraße 80);Parkgebühren: 1,30 EUR pro Stunde bei einer Höchstparkdauer von 2,5 Stunden.
    Parkscheinpflicht besteht montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr und samstags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Die Zuständigkeit der einzelnen Serviceeinheit richtet sich nach der Geschäftsverteilung des Arbeitsgerichts Offenbach.
Sie können aber auch anhand Ihres Aktenzeichens erkennen, von welcher Serviceeinheit Ihr Verfahren bearbeitet wird:

Bsp.: 1 Ca 23/08

1 = zuständige Serviceeinheit des Arbeitsgerichts
Ca = Registerzeichen für Klageverfahren (oder Ba als Registerzeichen für Mahnverfahren)
23 = laufende Nummer eines Jahrgang (23. Klageverfahren des Jahres)
08 = Jahrgang 2008

Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei Anrufen stets Ihr Aktenzeichen zur Hand haben und dieses auch auf sämtlichen Schriftsätzen vollständig angeben, da dies die Grundlage für eine zügige Bearbeitung darstellt.

Das Arbeitsgericht Offenbach ist
montags bis donnerstags von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr
und
freitags von 08:30 Uhr bis 14:30 Uhr
telefonisch erreichbar.

Beschreibung

Datei ist nicht barrierefrei.

Schlagworte zum Thema